Stadt Dörzbach

Seitenbereiche

Volltextsuche

Seiteninhalt

Grillplätze und Schutzhütten

Grillplätze und Schutzhütten

Die Gemeinde Dörzbach hat als zentraler Ort im mittleren Jagsttal allerhand zu bieten. Der Kulturwanderweg an der Jagst zählt zu den schönsten Wanderwegen in Hohenlohe. Für eine Rast stehen die Schutzhütten und Grillplätze in Hohebach, Laibach und Meßbach zur Verfügung.

Im Teilort Laibach befinden sich ein Grillplatz und eine Schutzhütte am großen Kinderspielplatz. In und außerhalb der Schutzhütte gibt es Sitzgelegenheiten. Parkmöglichkeiten sind ebenfalls vorhanden. Der Spielplatz hat ein großes Angebot an Spielmöglichkeiten. Für die Benutzung des Spielplatzes, der Schutzhütte sowie dem Grill ist ein Unkostenbeitrag in Höhe von 15,00 € zu leisten. Bei Interesse melden Sie sich bitte beim Ortsvorsteher, Herrn Andreas Wabbel, Tel.07937 / 990036.

Neben der Rastmöglichkeit in Laibach, kann man auch im Teilort Meßbach eine Wanderpause an der Schutzhütte mit Grillplatz am Kinderspielplatz einlegen. Ein Fußballfeld und ein Volleyballfeld sind vorhanden und können benutzt werden. Für die Benutzung des Spielplatzes, der Schutzhütte und des Grills wird ein Unkostenbeitrag in Höhe von 10,00 € sowie 10,00 € Kaution erhoben. Benötigt man zusätzlich Strom, erhöht sich der Beitrag auf 15,00 €. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Herrn Christian Schnorr, Tel. 07937 / 802620.

Im Teilort Hohebach hat man die Möglichkeit, die Aussichts- und Schutzhütte „Hagenbüchle“ kostenlos zu benutzen. Eine Grillstelle ist hier jedoch nicht vorhanden, da sich die Hütte im Wald befindet. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Herrn Christian Schnorr, Tel. 07937 / 802620, an. Zudem kann der Kinderspielplatz neben dem Fußballfeld in idyllischer Lage an der Jagst in Hohebach als Rast genutzt werden. Allerdings ist auch hier keine Grillstelle vorhanden.

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Wandern!